Dating Sachsen-Anhalt

Singles aus Sachsen-Anhalt


Wie in kaum einem anderen Bundesland ist die Zahl der Singles aus Sachsen-Anhalt ansteigend. Die Gründe dafür sind vielfältig. Das überwiegend ländlich geprägte Bundesland zwischen Harz und Burgenland, zwischen Altmark und Anhalt ist ein Land, das durch den wirtschaftlichen Umbruch der zurückliegenden beiden Jahrzehnte entscheidend geprägt ist. Auf der Suche nach Arbeit sind viele Menschen in andere Regionen gezogen - zurück bleiben Singles aus Sachsen-Anhalt, die der Heimat verbunden sind, die gerne in dem Land zwischen Halle und Magdeburg leben und neue Partner suchen.


Mit 2,3 Millionen Einwohnern gehört Sachsen-Anhalt eher zu den kleinen Bundesländern. Und auch mit einer Bevölkerungsdichte von 113 Einwohnern je Quadratkilometer liegt es eher im Mittelfeld. Immer mehr Singles aus Sachsen-Anhalt haben auch eine eigene Wohnung. 2009 gab es im Land 244.000 weibliche Single-Haushalte, bei den Männern waren es 213.000. Obwohl die Bevölkerungszahl im Land zurückgeht, steigt die Zahl der Single-Haushalte kontinuierlich an. Die Singles aus Sachsen-Anhalt lassen sich in jedem Alter finden. Durchschnittlich ist der Sachsen-Anhalter rund 46 Jahre - das trifft auch zu für die Singles. Mit den Möglichkeiten, im Harz zu wandern, an der Elbe Rad zu fahren oder im Norden die vielen kleinen Seen zu erkunden, gibt es für die Singles aus Sachsen-Anhalt natürlich vielfältige Betätigungsmöglichkeiten.


Doch mit den Großstädten Halle, Dessau und Magdeburg ist die Zahl an kulturellen Möglichkeiten enorm. Ob in Museen, die die Zeit von Kaiser Otto I. oder tolle Architektur aus dem Bauhaus präsentieren, ob in der jungen Szenelandschaft der Universitätsstadt Halle oder auf einem der zahlreichen Weingüter im Saale-Unstrut-Tal: Singles aus Sachsen-Anhalt müssen nicht zu Hause bleiben, sondern können jederzeit eine Menge unternehmen. Natürlich gibt es in praktisch allen Städten des sogenannten Bundestrich-Landes auch Möglichkeiten, um in Klubs, Tanzlokalen oder Bars Singles aus Sachsen-Anhalt kennenzulernen. Und auch die Möglichkeiten, mit einer ausgeprägten Kultur- und Theaterlandschaft die schönen Seiten zu genießen, sind für Singles gegeben


Dass das Land zunehmend attraktiver wird, ist seit einigen Jahren Resultat einer intensiven Beschäftigung vieler Behörden mit dem Thema. Erstmals ist es gelungen, die sogenannte Wanderungsbewegung umzukehren. Das bedeutet, dass mehr Menschen nach Sachsen-Anhalt kommen und bleiben, um an einer der Universitäten zu studieren oder in einem der neuen Forschungsunternehmen bzw. in der Computerbranche zu arbeiten, als das Land verlassen. Singles aus Sachsen-Anhalt dürfen also guter Dinge sein. Die Chancen, statt Single zu bleiben, vielleicht doch den passenden Partner fürs Leben zu finden, sind also gar nicht schlecht.

Singles und Dating in Sachsen-Anhalt